Ein Nachmittag im Schloss - Konzert zum 250. Geburtstag von Louis Massonneau mit anschließender Herzoglicher Kaffeetafel
Mittwoch, 27. Juli, 14.30 Uhr
Schloss Ludwigslust Goldener Saal

 

Louis Massonneau (1766 – 1848)

Quartett für Oboe, Violine, Viola und Violoncello Nr. 1 F-Fur
Duo concertante für Violine und Violoncello C-Dur, op. 9 Nr. 1
Air varié für Violine und Violoncello
Quartett für Oboe, Violine, Viola und Violoncello Nr. 2 B-Dur

Beatrix Scholze Oboe
Susan Doering Violine
Reinhard Wulfhorst Viola
Dieter Wulfhorst Violoncello

Louis Massonneau hat von 1803 an fast vier Jahrzehnte lang das musikalische Leben am herzoglichen Hof zu Mecklenburg-Schwerin in Ludwigslust geprägt. Im Goldenen Saal des Schlosses hat er häufig gespielt. Auf dem Programm des Konzertes stehen einige seiner unterhaltsamen und eingängigen Kammermusikwerke. Dazwischen erzählen die Musiker vom Leben Massonneaus.

Eintrittskarten zum Paketpreis von 16 Euro (Konzert und anschließende Herzogliche Kaffeetafel im historischen Jagdsaal) sind an der Tageskasse erhältlich.

   

Mit freundlicher Unterstützung von: